zurück zur Übersicht

Charity Anlass Ueli Grunder

Liebe KollegInnen, liebe DentalhygienikerInnen, liebe ZahntechnikerInnen, liebe Praxisteams
 
Im Januar 2019 treffen wir uns zum traditionellen Charity Anlass im Kaufleuten in Zürich, um gemeinsam Menschen, die in schwierigen Situationen sind, zu helfen. Drei renommierte Referenten, die sich bereit erklärt haben unentgeltlich mitzumachen, werden uns mit Sicherheit einen fachlich interessanten Nachmittag mit intensiven und spannenden Diskussionen bieten.
Wir hoffen, dass wir zusammen wieder einen grossen Betrag erwirtschaften können, der vollumfänglich an die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe überwiesen wird. Diese Wohltätigkeitsorganisation ermöglicht es Kindern, deren Leben aufgrund einer schwere Erkrankung, Verletzung, Behinderung oder durch häufige Spitalaufenthalte stark beeinträchtigt ist, einen Moment, eine Stunde, einen Tag Glück zu schenken.
Es würde mich sehr freuen, Euch möglichst zahlreich begrüssen zu dürfen
 
Ueli Grunder, David Schneider, Jörg Michel
 
Programm
14.00 Uhr Begrüssung – Ueli Grunder
14.15 Uhr Implantologie leicht gemacht dank digitaler Technik – Prof. Markus Hürzeler
15.45 Uhr Diskussion / Moderation – Ueli Grunder & David Schneider
16.15 Uhr Pause
16.45 Uhr Das „Zero-Pocket-Konzept“ in der Parodontalbehandlung – Prof. Patrick Schmidlin
17.30 Uhr Die 5 häufigsten Ursachen für einen Endo Misserfolg – Dr. Frank Paqué
18.15 Uhr Diskussion / Moderation – David Schneider & Jörg Michel
18.45 Uhr Dank, Schlusswort – Dr. Ueli Grunder
ab 19.00 Uhr, Apéro riche

Hier geht es zum Programm Flyer!

Kosten
ZahnärztInnen CHF 250.00
ZahntechnikerInnen / DentalhygienikerInnen / Begleitpersonen CHF 150.00
 
Im Rahmen dieser Veranstaltung wird Ihnen ein Apéro riche offeriert.
 
Die Einnahmen gehen vollumfänglich an: Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe
 
Referenten / Moderatoren
Ueli Grunder
Markus Hürzeler
Jörg Michel
Frank Paqué
Patrick Schmidlin
David Schneider
 
Wo
Kaufleuten Festsaal
Pelikanstrasse 18
8001 Zürich
www.kaufleuten.ch
 
Wann Mittwoch,  16. Januar 2019, 14.00 – 19.00 Uhr

Es werden 5 praxisrelevante Fortbildungsstunden angerechnet.

 

 
250
Smart
Points

Sollten Sie für Ihren gewünschten Kurs nicht genügend Smart Points haben, so verbuchen wir Ihnen einfach minus Smart Points, die Sie mit einem späteren Einkauf begleichen können.

Kurs buchen